About

Dr. Bettina Krogemann, geboren in Düsseldorf, lebt in München. Sie studierte Kunstgeschichte, Städtebau und Germanistik in Bonn, Wien und Berlin. Nach Ihrer Promotion an der Universität Bonn bei Tilmann Buddensieg über das 'Berliner Kronprinzensilber' absolvierte sie ein Post-Doc in Venedig und Prag zum Thema 'Giulio Romano und die Silberkultur am Hofe der Gonzaga in Mantua'.

Nach sieben Jahren als Mitarbeiterin im Bereich Moderner Kunst und Medienarbeit in Münchener Auktionshäusern zog es sie als Korrespondentin in den internationalen Kunstmarktjournalismus. Sie war viele Jahre auf Reisen und schrieb für deutsche, angelsäschsische und russische Medien über die großen Kunstevents in Deutschland und im Ausland. Heute schreibt sie für das Sammler Journal, das Online-Journal des Goethe-Institut und für Ihren eigenen Blog, die Kultur-Passage, erreichbar unter www.kultur-passage.com

 

Als Kunstexpertin ist sie im Auktionswesen tätig. Daneben betreut sie als selbstständige Fachkraft private Kunden, Sammler, Kreditinstitute und Institutionen mit ihrer Expertise. Thematische Schwerpunkte sind die Kunst um 1900, die Klassische Moderne, die Kunst nach 1945, ferner der Bereich Angewandte Kunst.

 

 

Portrait-Foto: Nadine Preiß, Köln. Mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin.